__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-color-0)","hsl":{"h":105,"s":0.56,"l":0.01}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
0800 44 40 024
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(255, 255, 255)","hsl":{"h":106,"s":0.01,"l":0.99}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
UMZUGSFIRMA FINDEN

DATENSCHUTZERKLÄRUNG VIP-Studios


Letzte Aktualisierung: April 2020

Diese Datenschutzerklärung zeigt, wie das Unternehmen VIP-Studios und angeschlossene Partnerunternehmen Informationen zu Ihrer Person (nachfolgend als die „personenbezogenen Daten“ bezeichnet) erheben und verarbeiten.

Die Begriffe „VIP-Studios“, "unser Netzwerk" sowie „uns“ oder „wir“ beziehen sich auf VIP-Studios. VIP-Studios bietet Onlinemagazine sowie Onlineportale für Empfehlungen und zur Vermittlung von Kunden an Händler, Dienstleister oder lokale Unternehmen (nachfolgend als „Partner“ oder "Geschäftspartner" bezeichnet).

Zu Partnern zählt unter anderem die nachfolgende Firma: Three Solutions GbR. Zugehörige Webseiten sind unter anderem CLASSY.GUIDE, CLASSY.MARKET, CLASSY.DEALS, Reise-Stories.de, Golf-Stories.com, Tennis-Stories.de, Ski-Stories.de, Fussball-Stories.de sowie Hotelperlen.com. Partner und wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Wir umfassen ein Netzwerk aus Websites, mobilen Anwendungen, zur Vefügung gestellten Dienstleistungen und Social Media Anwendungen, die entweder einen Link zur vorliegenden Datenschutzerklärung enthalten oder diese selbst aufzeigen.

Änderungen

Die Datenschutzerklärung wird routinemäßig aktualisiert, um Anwendungen zu erläutern und über neue Datenschutzverfahren zu informieren. Bei grundlegenden Änderungen werden Sie entweder per E-Mail (angegebene E-Mail-Adresse) oder durch eine Bekanntmachung innerhalb unseres Netzwerks informiert. Die Datenschutzerklärung ist gültig ab dem in der Titelzeile angegebenen Datum oder Jahr.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass die fortgesetzte Nutzung unseres Netzwerks nach Erhalt einer Mitteilung über unsere Änderungen an der Datenschutzerklärung bedeutet, dass die Verarbeitung und Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten den Bestimmungen der neu geänderten Datenschutzerklärung unterliegt. Sollten Sie Einwände haben, können Sie jederzeit mögliche Partnervereinbarungen kündigen, Ihr Kundenkonto schließen oder Newsletteranmeldungen widersprechen.

1. Erhobene Daten

Folgende personenbezogenen Daten erheben wir bei Nutzung:

  • Authentifizierungsdaten (z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort) sind für die Einrichtung eines Kunden- oder Partnerkontos und für die Anmeldung bei Ihrem Konto notwendig. Ohne diese Daten sind Sie möglicherweise in der Nutzung unserer Dienstleistungen beschränkt;

  • Persönliche Daten (z. B. Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum) zur Identifizierung;

  • Kontaktdaten (z. B. Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse) für die Lieferung von Produkten oder Gutscheinen;

  • Zahlungsdaten (z. B. Ihre Kreditkartendaten oder Zahlungsbestätigungen von externen Zahlungsdienstleistern wie PayPal) um Bestellungen entgegenzunehmen;

  • Informationen zu Ihren Kontakten mit VIP-Studios (z. B. E-Mails).

Wir benötigen diese Daten, um Ihnen die Gesamtheit unserer Leistung zu ermöglichen und gesetzlichen Verpflichtungen zu entsprechen. Sobald Daten erhoben werden, wird auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen und verlinkt.

Die nachfolgenden personenbezogene Daten können außerdem automatisch erhoben werden, sobald Sie Onlineportale unseres Netzwerks über ein Gerät verwenden:

  • Analysedaten (z. B. Informationen zu Downloads oder Webseiten-Historien), Cookies und andere Arten der Gerätekennung;

  • Profil-Eingaben (z. B. Klick-Informationen und über welche Webseite Sie zu uns gelangt sind). Hierzu gehören auch oberflächliche Daten zu Ihrem Standort während der Nutzung (z.B. Land oder Stadt). Geolokalisierung wird nur bei Zustimmung angewandt;

  • Gerätedaten (z. B. MAC-Adresse, Bluetooth-Daten, IP-Adresse und Werbekennungen).

Zusätzlich ist eine Ergänzung an uns durch Werbepartner und externe Datenanbieter möglich (z.B. demografische Daten wie Altersgruppen). Daten werden anonymisiert und vertraulich behandelt. Die Kombination der Daten von Ihnen und denen von Dritten bietet die Möglichkeit, die Funktionalität für Sie zu verbessern.

Wir werden die vorstehend beschriebenen personenbezogenen Daten in verschiedenen Stadien Ihrer Beziehung mit uns erheben, wenn Sie:

  • Ein Konto auf einem unserer Onlineportale erstellen;

  • E-Mails oder Textmitteilungen von uns öffnen oder auf diese antworten;

  • Informationen bereitstellen, um an Programmen teilzuhaben, die zusammen mit Geschäftspartnern angeboten werden;

  • Onlineportale besuchen, auf denen unsere Werbung oder unsere Inhalte angezeigt werden;

  • Produkte oder Dienstleistungen wahrnehmen;

  • Über Social-Media Kanäle eine Vernüpfung zu unserem Netzwerk herstellen;

  • Kommentare und Bewertungen teilen.

Wir erstellen Profile zu Ihrer Person auf Grundlage der personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitstellen oder die wie vorstehend beschrieben über erhoben werden, zusammen mit personenbezogenen Daten durch Geschäftspartner. Zugeschnittene Angebote können so an Sie vermittelt werden. Die Inhalte dieser Profile bestehen unter anderem aus Folgendem:

  • Kontodaten;

  • Marketingsegment-Analyse. Wenn Sie zum Beispiel einen Gutschein für ein Restaurant in der Nähe gebucht haben, empfehlen wir Ihnen weitere ähnliche Restaurants in der Umgebung;

  • Zielgruppen-Analyse. Aufgrund von Parametern wie Geschlecht, Wohnort oder Alter werden Ihnen relevante Aktionen und Angebote empfohlen;


2. Auswahl

Sie können Präferenzen zu E-Mails, Benachrichtigungen, Standortdaten und Abonnement-Benachrichtigungen jederzeit mit einer E-Mail an office@vip-studios.de widersprechen.

3. Rechte

Sie können personenbezogene Daten jederzeit aktualisieren, berichtigen und löschen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden oder per E-Mail an office@vip-studios.de mit uns in Kontakt treten.

Nach geltendem Recht können Sie (1.) verlangen, dass Sie den Zugriff auf alle personenbezogenen Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, erhalten, (2.) verlangen, dass diese aktualisiert, gelöscht oder gesperrt werden, (3.) verlangen, dass wir personenbezogene Daten, die wir zur Person gespeichert haben, löschen, (4.) verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränken, (5.) verlangen, dass wir Ihnen eine Kopie bestimmter personenbezogener Daten zur Person aushändigen (Recht auf „Datenportabilität“). Sie können auf jede in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung personenbezogener Daten Widerspruch erheben. Sie können außerdem Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten widersprechen, soweit diese Einwilligung erforderlich war und Sie diese erteilt haben.

4. Nutzung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie oder Geschäftspartner uns bereitstellen, um:

  • Ihr Konto einzurichten, wenn Sie sich als Kunde oder Partner registrieren, und Ihre Anmeldung bei Ihrem Konto durchzuführen. Käufe und Anfragen ohne Registrierung werden mit Ihren Angaben zur Person und der E-Mail Addresse verbunden;

  • Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten;

  • Käufe zu validieren und betrügerische Absichten zu erkennen;

  • Marketingaktivitäten durchzuführen;

  • einen optimalen Kundendienst zu gewährleisten;

  • Erinnerungen oder Hinweise, Aktualisierungen, Sicherheitsnachrichten, Bekanntmachungen und angeforderte Informationen zuzusenden;

  • Gewinnspiele und weitere Werbeaktivitäten sowie -events zu verwalten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber dazu zu erfüllen;

  • Geschäftlichen Anforderungen gerecht zu werden in Bezug auf Verwalung und Betrugsverhinderung;

  • Gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten zu verhindern und Verträge rechtlich durchzusetzen.

5. Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten wie folgt an Dritte weiter:

  • mit Ihrer Einwilligung;

  • an nicht mit unserem Unternehmen verbundene Geschäftspartner oder potenzielle Geschäftspartner, damit diese von Ihnen bestellte oder gebuchte Produkte und Dienstleistungen an Sie verkaufen, liefern und bereitstellen können (z. B., um Ihnen Angebote bei konkreten Anfragen machen zu können, bestellte Produkte zu liefern oder Reservierungen anzunehmen);

  • an Dritte, die Tools und Dienste bereitstellen, mit denen wir unsere Marketingaktivitäten und Nutzererfahrung noch besser an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Sie können jeweils die Anwendung dieser Tools - wie in den allgemeinen Cookies-Richtlinien erwähnt - untersagen;

  • um eventuell Geschäftspartnern geschuldete Beträge anzuzeigen;

  • um vertragliche Verpflichtungen zwischen Ihnen als Kunde und Geschäftspartnern aufzuzeigen;

  • an einen nachfolgenden Eigentümer, Miteigentümer oder Betreiber einer oder mehrerer der Onlineportale, die mit dem Netzwerk verbunden sind;

  • in Verbindung mit einem Zusammenschluss, einer Konsolidierung oder einer Neustrukturierung des Unternehmens;

  • um rechtlichen Anordnungen und Aufforderungen von Behörden nachzukommen, oder um Betriebsprüfungen und Funktionen der Unternehmensführung zu unterstützen;

  • um Betrug und kriminelle Aktivitäten zu verhindern, Rechte unserer Geschäftspartner zu schützen, aber auch im Zuge von Rechtsverfahren;

  • bei einer gerichtliche Vorladung oder einem ähnlichen gerichtlichen Dokument (Strafvollzugsbehörden, Aufsichtsbehörden und Gerichte).

Geschäftspartner verpflichten sich unseren Datenschutzbestimmungen zuzustimmen. Deren nachfolgende Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten, die durch uns erhoben werden, unterliegen jeweils aber deren eigenen Datenschutzrichtlinien sowie -praktiken und entziehen sich der Kontrolle durch uns (Geschäftspartner, die Produkte und Dienstleistungen über unser Netzwerk verkaufen, sind zur nötigen Sorgfalt im Umgang mit den weitergegebenen Daten und der Einhaltung unserer Datenschutzbestimmungen verpflichtet). Wir bemühen uns damit, sicherzustellen, dass Daten nicht für Zwecke genutzt werden, die mit den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Zwecken nicht vereinbar sind).

6. Sicherheit personenbezogener Daten

Über verschiedene technische Kontrollelemente wird die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sichergestellt. Diese unterliegen den branchenüblichen Anforderungen. Bei keinem Datenübertragungsverfahren und durch kein elektronisches Datenspeicherungsverfahren kann eine Garantie für die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gegeben werden. Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “https://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7. Aufbewahrung personenbezogener Daten

Personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, solange Ihr Konto (Kunde oder Partner) aktiv ist. Bei Schließung Ihres Kontos werden Ihre personenbezogenen Daten für einen gewissen Zeitraum weiter aufbewahrt (z.B. zur Finanzberichterstattung oder der Betrugsverhinderung).

8. Social Media

Sie können durch unser Netzwerk eventuell öffentlich Informationen posten oder mit anderen Leuten kommunizieren (z. B. Blogs), Bewertungen zu Geschäften oder Angeboten posten und Medieninhalte hochladen. Alle dieser von Ihnen geposteten Inhalte sind womöglich für jede Person mit Internetzugang zugänglich, und sämtliche Informationen, die Sie auf diese Art posten, können von anderen Leuten gelesen und analyisiert werden. Vermeiden Sie deshalb öffentlich sensible Informationen über sich selbst.

9. Datenschutzerklärungen Dritter

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (einschließlich Offenlegung) von personenbezogenen Daten durch uns über Ihre Interaktion mit unserem Netzwerk. Andere Websites, auf die eventuell über Links zugegriffen werden kann, haben eigene Datenschutzbestimmungen und Verfahren bezüglich der Erhebung und Verarbeitung sowie Offenlegung von personenbezogenen Daten. Unsere Geschäftspartner haben ebenfalls eigene Datenschutzbestimmungen.

10. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

11. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion;

  • verwendetes Betriebssystem;

  • Referrer URL;

  • Hostname des zugreifenden Rechners;

  • Uhrzeit der Serveranfrage;

  • IP-Adresse;

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

12. Datenübermittlung im Zusammenhang mit dem kostenlosen Angebot digitaler Inhalte und Webinare

Für das Zusenden digitaler Inhalte, die der Nutzer auf unseren Webseiten angefragt hat, sowie zur Anmeldung zu unseren Webinaren senden wir dem Nutzer einmalig nach Absenden des Formulars eine E-Mail zu. Darin kann er per Klick auf den Bestätigungs-Link seine E-Mail Adresse und die getätigte Anfrage der entsprechenden Inhalte oder die Teilnahme an einem Webinar bestätigen. Der Bestätigungs-Link verweist den Nutzer sodann auf den angefragten Inhalt (z.B. Vorlage, eBook, Checkliste, Produktdatenblatt) oder eine entsprechende Bestätigungsseite mit weiteren Informationen.

Sofern der Nutzer seine E-Mail Adresse bestätigt hat, senden wir dem Nutzer im Laufe der folgenden Wochen weitere E-Mails zu, welche auf andere, ähnliche digitale Inhalte und Angebote hinweisen. Diese orientieren sich an den bereits angefragten Inhalten, der Rolle des Nutzers sowie der Größe des Unternehmens.

In diesem Zusammenhang erheben wir Name, Firma und geschäftliche E-Mail Adresse, sowie das Häkchen, über das der Nutzer dem Erhalt von weiteren Informationen gemäß Einwilligung nach Art. 6 (1) a) DS-GVO zustimmt. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Bei der Anmeldung zu Webinaren, nutzen wir die erhobenen Daten auch zur Verfügungstellung des Dienstes über unser externes Webinartool (Zoom Video Communications, Inc.). Mit der Anmeldung zum Webinar ist der Nutzer damit einverstanden, dass seine Daten für die genannten Zwecke genutzt werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

13. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

13. Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutzerklärung oder Datenschutz im allgemeinen, wenden Sie sich bitte mit dem Bertreff "Datenschutz" per E-Mail an uns. Gerne stehen wir Ihnen für alle Anfragen, mögliche Beschwerden oder andere Anliegen in Bezug auf die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. Sollten Sie jedoch der Ansicht sein, dass wir Ihnen nicht helfen konnten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde an die in Ihrem Land zuständige Datenschutzbehörde zu senden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Feichtmeyer Einzelfirma | VIP Studios

Wirtstr. 3281539 München
E-Mail: welcome@vip-studios.de
Webseite: https://www.vip-studios.de